Das Ostseebad Kühlungsborn

Direkt an der malerischen Ostseeküste, etwa 25 km westlich der Hansestadt Rostock, liegt die amtsfreie Stadt Kühlungsborn. Erst im Jahre 1938 aus dem Zusammenschluss der Dörfer Arendsee, Brunshaupten und Fulgen entstanden, ist der Titel Ostseebad laut Gründungsurkunde bereits fester Namensbestandteil.

1996 bekam das Ostseebad Kühlungsborn außerdem das Prädikat Seebad verliehen. Ein Kriterium dafür war sicher die Tatsache, dass hier mit weit über 3.ooo Metern Länge, die längste Strandpromenade Deutschlands zu finden ist. Sie ist außerdem größtenteils autofrei und bietet einen durchgängig unbebauten Blick auf die See. Für die hervorragende Wasserqualität am bis zu sechs km langen Sandstrand wird Kühlungsborn schon seit Jahren ausgezeichnet und die hauptsächlich herrschenden Seewinde sorgen zusätzlich für ein typisches Inselklima mit besonders sauberer Luft.

Noch heute symbolisieren drei weiße Möwen auf blauem Grund die drei alten Ortsteile im Wappen von Kühlungsborn. Aber das traditionsreiche Ostseebad glänzt nicht nur mit seinem maritimen Charme: Die kaiserzeitliche Bäderarchitektur verbreitet ein nostalgisches Flair, dem sich niemand entziehen kann. Mit einem Spaziergang auf der von historischen Villen gesäumten Strandpromenade begeben Sie sich auf eine romantische Zeitreise ins 19. Jahrhundert.

Auch schon seit über 100 Jahren und mit einer Fahrtzeit von etwa 40 Minuten verbindet die Mecklenburgische Bäderbahn Molli, eine mit Dampf betriebene Schmalspurbahn, die Orte Bad Doberan, Heiligendamm und Kühlungsborn miteinander. Da die Strecke zwischen Heiligendamm und Kühlungsborn sogar parallel zum Ostseestrand verläuft, kann bereits die Anreise zu einem Highlight Ihres Urlaubs werden: Mit dem Regionalzug nach Bad Doberan und von dort aus mit der Molli bis ans Ziel – dem wunderschönen Kühlungsborn!

© Hotel Redaktion (HZP)

Empfehlungen

Finden Sie mit Hilfe dieser Übersicht heraus, was das Ostseebad Kühlungsborn seinen Gästen zu bieten hat.


Allgemeine Stadtinformationen
Eine Auswahl von Eindrücken aus dem schönen Kühlungsborn …

www.kuehlungsborn.de
Das größte Seebad an der deutschen Ostseeküste empfängt Sie mit Weite, Wellen und Wind.

www.kuehlungsborn.net
Alles rund um Ihren Urlaub im Ostseebad Kühlungsborn: Gastgeber, Wellness, Kultur.

www.stadt-kuehlungsborn.de
Leistungsspektrum des Rathauses, Öffnungszeiten und persönliche Ansprechpartner.

www.ostsee.de/kuehlungsborn
Touristische Webseite mit einer Reihe von relevanten Auskünften zu Kühlungsborn und Umgebung.

www.m-vp.de/1005_kuehlungsborn
Genießen Sie Ihren Urlaub im wunderbaren Ostseebad Kühlungsborn!

www.urlaub-mv.info
Zimmervermittlung und vieles mehr …

www.ndr.de/ratgeber/reise_freizeit/staedte_orte/kuehlungsborn20.html
Der NDR online-Ratgeber für Ihre Reise nach Kühlungsborn.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kühlungsborn
Hintergrundinformationen zu dem Ostseebad im Landkreis Bad Doberan.

www.wetter.info/wetter-deutschland/mecklenburg-vorpommern/wetter-kuehlungsborn/17754186
Ihre Wettervorhersage für Kühlungsborn.

www.youtube.com/watch?v=De5i2v17Huw
Filmisch gebannte Eindrücke aus dem Urlaubsparadies Kühlungsborn.


Touristische Highlights
Und hier nun einige Tipps für die Freizeitgestaltung in Kühlungsborn, falls das Wetter oder Ihre Laune einmal nicht nach einem Tag am Strand stehen sollten.

http://kunsthalle-kuehlungsborn.smatrix.de
Kunst und Konzerte – Veranstaltungsprogramm der Kunsthalle Kühlungsborn.

www.ostsee-grenzturm.com
Besuchen Sie den durch den Grenzturmverein und Anwohner erhaltenen Ostseegrenzturm, ein Denkmal der deutschen Teilung.

www.bartelmann.com
Webseite der Nachkommen des Strandkorb-Erfinders Bartelmann, die noch heute ein Geschäft in Kühlungsborn betreiben.

www.kletterwald-kuehlungsborn.de
Begeben Sie sich auf ein Kletterabenteuer mitten im Stadtwald von Kühlungsborn.

www.kuebomare-kuehlungsborn.de
Die neue Meerwasserschwimmhalle, Wellness und Sauna im Ostseebad Kühlungsborn.

www.kuehlungsborn-bootshafen.de/bh2.htm
Etwa auf halber Strecke zwischen der Insel Poel und dem Ostseebad Warnemünde gelegen, bietet der Yachthafen in der Mecklenburger Bucht Platz für 400 Boote.

www.sailersinn.de
Wassersportzentrum Kühlungsborn: Hotel, Pension, Bootsfahrschule, Bootsverleih und Tauchbasis.

www.vielmeer.com
Restaurant, Veranstaltungen, Yachtcharter und eben viel Meer …

www.ostsee-brauhaus.de
Die Erlebnisbrauerei in Kühlungsborn, Hotel und Veranstaltungskalender …

www.gutshof-bastorf.de
Ferienwohnungen, Gastronomie, Hofladen und Kräutergarten auf dem Gutshof Bastorf, nur ein kleines Stück südwestlich von Kühlungsborn.

www.kuehlungsborner-magazin.de/sehenswuerdigkeiten.html
Touristisches Magazin, gratis und mit vielen wertvollen Tipps. Hier sind im Besonderen noch einmal alle Sehenswürdigkeiten rund um Kühlungsborn aufgelistet.


Wirtschaft & Verkehr
An der Mecklenburgischen Ostseeküste unterwegs mit der historischen Bäderbahn Molli, die zugleich eine wichtige Rolle im Nahverkehrssystem der Region erfüllt.

www.molli-bahn.de
Willkommen im Molli-Land! Erleben Sie Nostalgie auf Schienen zwischen Bad Doberan, Heiligendamm und Kühlungsborn (Fahrpläne, Tarife, Erlebnisfahrten, Gastronomie).

www.bahn.de
Hier finden Sie die Reiseauskunft der Deutschen Bahn, und zum Beispiel regionale Verbindungen nach Bad Doberan.

www.ostseeklinik-kuehlungsborn.de
Die Ostseeklinik Kühlungsborn informiert über ihr ganzheitliches Therapiekonzept zur Behandlung von chronischen Haut- und Atemwegserkrankungen.

www.iap-kborn.de
Webseite des Leibniz-Instituts für Atmosphärenphysik e.V. an der Universität Rostock, mit Hauptsitz im Ostseebad Kühlungsborn.

Datenschutzerklärung